Donnerstag, 16. August 2012

Beautiful Bamberg

Es gibt Städte, die schließe ich sofort in mein Herz ein. Innerhalb weniger Augenblicke, Minuten, Stunden fühle ich mich so, als wäre ich in der Stadt aufgewachsen, als könnte ich dort mein restliches Leben verbringen. Bamberg ist so eine Stadt. Bisher war ich immer nur 1-2 Tage auf der Durchreise dort, aber diese wenigen Stunden zwischen langen Autofahrten waren immer wundervoll und entspannend. Am Abend durch die kleinen Gässchen schlendern, am Flussufer einen riesigen Biber erspähen (habt ihr schonmal einen freien Biber gesehen? Die sind riesig!), in den Schaufenstern der Antiquitätenläden nach wunderhübschen Dingen suchen, voller Ehrfurcht im Dom stehen und sich ganz klein vorkommen, Fotos auf den endlosen Stiegen des Domaufgangs schießen, das beste Weizenbier trinken, das ich kenne und danach mit einem warmen Gefühl im Magen eines der vielen wunderbaren Gasthäuser ansteuern. Das Essen, die Getränke, die Atmosphäre und selbst das Abendlicht- alles ist einfach wundervoll!





Einige Eindrücke habe ich mitgenommen, viel zum fotografieren kam ich leider nicht. Dafür war mir die Zeit dann etwas zu knapp und nach 7 Stunden Autofahrt wollte ich einfach nur ein bisschen spazieren gehen und anschließend die besten Kartoffelknödel mit Sauerkraut essen, die nirgends anders so gut schmecken.

In letzter Zeit gab es viele Photographieposts und Rezepte, in Kürze folgt aber wieder ein DIY- versprochen. Ideen habe ich jede Menge, umgesetzt sind auch schon einige, es fehlt nur die Zeit, um Fotos zu machen und alles in eine annehmbare Form zu bringen.

Wart ihr schonmal in Bamberg? Seid ihr der Stadt genauso verfallen wie ich? 

Kommentare:

  1. Ich mag deinen neuen Header!
    Und in Bamberg war ich leider noch nie, hört sich aber sehr gut an :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich muss mich Mara anschließen :)
    Der neue Header ist richtig schön und Bamberg klingt auch gut.
    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. huii? hat sich hier etwas verändert? Sieht super aus! gefällt mir wirklich gut :)

    ich selber war noch nie in bamberg :( auch wenn ich da gern mal hin will. deine bilder machen fernweh.

    laura (http://himbeermarmelade.de)

    AntwortenLöschen
  4. Bamberg super! Ich bin ganz neidisch! Ich habe als Teenie mal eine Kinderserie gesehen die in Bamberg spielte und fand die Stadt von da an traumhaft. So klein und idyllisch, sie hat einfach etwas herzliches. Seitdem steht sie ganz oben auf meiner Reiseliste für Orte in Deutschland. Ich möchte da unbedingt mal ein Wochenende hin und dein Post bestätigt das nur noch mehr! Du hast ihn so schön geschrieben!
    Liebste Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  5. Oh jajaja, das sehe ich ganz genauso wie du. Die Zeit davor, wenn es nicht mehr allzu lange dauert, das ist mit das Beste. Man weiß es wird aufregend, neu, bunt und viel. Und es ist noch nicht vorbei! Man hat die Aussicht das es bald losgeht und das ist klasse. Die Reise selber ist natürlich das Highlight, aber man denkt ja auch immer mit einem weinenden Auge ans Ende. Ich bin übrigens ein totaler Listenjunkie. Egal ob Einkaufsliste, To-do Liste oder eben Einpackliste. Alles muss geordnet sein, sonst vergesse ich alles. :)
    Liebste Grüße, Coco

    AntwortenLöschen
  6. biber?! ich wohne jetzt seit anderthalb jahren hier in bamberg & mag die stadt seeehr. aber biber hab ich noch keinen gesehen. :(

    dein blog gefällt mir, ich abonniere umgehend. :)

    gruß, stephani

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...