Dienstag, 31. März 2015

Recently seen- das Osterspecial! - und GEWINNER der Mydays Verlosung!

Ich sags euch, im Moment verfliegt die Zeit! Nachdem ich eigentlich so gerne ein paar Ideen für Ostern umsetzen wollte, nahm mich Arbeit und eine große Prüfung auf der Uni komplett ein. Nebenbei hab ich noch versucht ein bisschen Sport unterzubringen und natürlich möchte ich dann die wenige Freizeit auch mit meinem Freund und Freunden nutzen.

Da es ohnehin so viele tolle Blogposts zum Thema Ostern gibt, dachte ich mir, ich mach mal wieder (lange ist das letzte her, uff!) ein "Recently seen" mit einem kleinen Oster-Special. Ich persönlich mag solche Linksammlungen auf anderen Blogs immer sehr gerne, weil man so schnell wundervolle Ideen und Beiträge findet, die einem ansonsten wohl nicht untergekommen wären.

Und wieso muss man sich auf Biegen und Brechen irgendwelche Ideen aus der Nase ziehen, wenn das Rad doch schon längst erfunden wurde? Also- aus der Nase ziehen ist doof- Recently seen ist toll!


Das Osterwochenende bedeutet für mich vor allem eins: Kuchen! Einen Kuchen, bei dem einen das Wasser im Mund zusammenläuft, hat Mara hier mit der Rasberry pull-apart cake gezaubert. Oder wie wäre es mit einer Zitronentarte mit Baiserhaube? Sara haut mich regelmäßig mit ihren Rezepten und Tortenkreationen um, aber auch mit Klassikern schießt sie den Vogel ab wie zum Beispiel mit dem Eierlikörkuchen. Sieht der nicht zum Niederknien aus? Süß wird es auch mit den Oster-Keksen von Ina. Typisch für Ostern ist für mich der Karottenkuchen, bei Fashion Kitchen gibt es genau so ein Reept für eben besagten Karottenkuchen, man muss ihn nur noch finden auf den Fotos!



Auf Herz an Hirn gab es gleich einen ganzen Osterkalender, ich bin ganz überwältigt von der vielen Mühe, die sich Laura da gemacht hat! Besonders gut gefällt mir die Kresseeier oder der Geometrische Hasenkopf! Der Osterkalender ist für echte Osterfans wirklich Gold wert, schaut unbedingt vorbei!

Eine schöne Idee für die österliche Kaffeetafel findet ihr hier, ein tolles DIY und österliche Seedbombs gibt es bei der lieben Fee (vor allem die 3.Variante finde ich genial!). Falls euer Wohnzimmer noch gar nicht österlich dekoriert ist, schaut doch mal bei Titatoni vorbei, denn es gibt nicht nur Oster-Kaffee mit tollen Platzkarten (siehe Anfang des Absatzes), sondern auch schöne Leiter, die ganz schön was hermacht.

Der Klassiker zu Ostern- Eier färben! Leider mag ich gar keine Eier (ja wirklich, sie schmecken mir nicht. Unverständnis auf der einen Seite, Schulterzucken auf der anderen-meiner- Seite. Nein, auch nicht als Rührei!) aber trotzdem könnte ich Ostern massenweise Eier färben. Es macht einfach Spaß und es gibt inzwischen so viele kreative Ideen! Einige findet hier bei A Cake a Day zusammengefasst. Es gibt jedoch Eier, die ich sehr gerne mag, nämlich die die mit Schokolade gefüllt sind. Wie das geht hat uns Isabelle mit ihren Schokoeiern letztes Jahr gezeigt und ich bin von der Idee immer noch begeistert!

Ein paar weitere Ideen habe ich übrigens auch auf meinem Pinterest-Board gesammelt.
Ich schulde euch übrigens noch die Auflösung zum MyDays-Gewinnspiel. Es freut mich, dass ihr mitgemacht habt und darf nach Zettel schreiben und losen stolz die Gewinnerin verkünden:

>>>>Laura <<<<

 Gratuliere, eine E-Mail ist an dich unterwegs :)

Seid ihr schon fleißig am Vorbereiten für das Osterwochenende oder lasst ihr es eher entspannt angehen?

Kommentare:

  1. Ohh, vielen Dank für die Verlinkung, Charlotte!
    Die anderen Links sind auch wirklich toll, da muss ich gleich mal ein wenig stöbern gehen! :)

    Liebe Grüße & dir noch einen schönen Tag!

    AntwortenLöschen
  2. Iiiikkksss erstmal vielen, vielen Dank das du meinen Kalender vorgestelllt hast. Das ja schrecklich lieb <3 Und das ich dann noch gewonnen hab...Mensch Klasse! Ich freu mich sehr, sehr dolle :)

    AntwortenLöschen
  3. Ach, das sieht echt toll aus!! Und viele tolle Links hast du da gefunen. :) Mein Special kommt auch am Freitag online!

    Liebe Grüße
    Laura (www.himbeermarmelade.de)

    AntwortenLöschen
  4. Jaa bei Stoffeffekt solltest du unbedingt mal vorbei schauen! Die haben tolle Dinge. Und mein Ostertisch ist nun auch online. :)

    Liebe Grüße
    Laura (www.himbeermarmelade.de)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...